SPEISEKARTEMenu.htmlshapeimage_1_link_0
HOMEshapeimage_2_link_0
MEDIAPhotos.htmlshapeimage_3_link_0
KONTAKTKontakt.htmlshapeimage_4_link_0
 
 

„Einem Volksglauben nach war es der Teufel, der Gott einst verriet, wie die jungfräuliche Empfängnis zu bewerkstelligen war: Satan riet Gott, ein Büschel Basilikumblüten zu pflücken, sie unter sein Kissen zu legen und eine Nacht auf ihnen zu schlafen. Am Morgen sollte Gott die Basilikumblüten zu einer Jungfrau bringen und diese daran riechen lassen. Bald, so der Teufel, würde die Jungfrau ein Kind empfangen.

Dieses eine Mal befolgte Gott den Rat des Teufels, schlief auf Basilikumblüten und ließ diese durch den Erzengel Gabriel zur Jungfrau Maria bringen. Die Jungfrau Maria nahm das Geschenk des Erzengels an und roch an den Blüten. Und tatsächlich wurde sie schwanger und brachte Jesus Christus auf die Welt.“

(Nach: Oskar Dähnhardts „Natursagen“ Band 1, S. 3)

 
Willkommen im neapolitanischen Spezialitätenrestaurant
IL BASILICO

ÖFFNUNGSZEITEN:

Täglich von 11:45 - 23:00

Küche von 12:00 - 22:30

Reservierungen unter +43 (1) 33 01 688

oder an office@ilbasilico.at